Was Wird Wohl Der TP-Link Pocket Wireless Printserver Sein Und Wie Bekomme Ich Den Gegeneinander Repariert?

Lassen Sie Ihren PC in wenigen Minuten wie neu laufen. Klicke hier zum herunterladen.

Wenn Sie einen TP-Link Pocket Wireless Printserver verwenden, hilft Ihnen diese Anleitung.Mobile Network Print Server Ein USB-Gerät ist im Grunde ein tragbares Gerät, das immer noch verwendet werden kann, um einen Drucker anzuzeigen, ohne Zweifel einer der wenigen Wireless-LAN-Patienten. Das Gerät ermöglicht es Benutzern, jederzeit Druckaufträge an einen entfernten Hersteller zu erstellen.

Entschuldigung für die Verwirrung, aber nicht fast jeder kann sicher sein, ob Sie eher ein Mensch oder ein Skript sind.

tp-link drahtloser gedruckter Server im Taschenformat

Bitte ignorieren Sie dies persönlich. Bots und Skripte können heutzutage sehr realistisch und lebensecht werden!

Um meiner Familie zu helfen, die Sicherheit Ihres Lieblingskontos besser zu schützen, versuchen Sie es bitte mit der CAPTCHA-Branche unten.

Wenn Sie gerne auf den Newegg-API-Dienst zugreifen, stellen Sie sicher, dass Sie eine Anfrage erstellen.

Wir würden uns freuen, von Ihnen zu hören. Lassen Sie uns Ihre Ideen schätzen.

Wozu dient dieses Produkt

Wie installiere ich einen TP Link Druckserver?

Schritt mehrere Suchen Sie das Symbol des installierten Druckers, klicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen Sie Eigenschaften.Schritt zwei Klicken Sie auf Ports -> Port hinzufügen -> Standard-TCP/IP-Port -> Neuer Port -> Weiter.Schritt 4 Geben Sie die genaue IP-Adresse des konfigurierten Papierservers ein.

tp-link kabelloser Druckserver im Taschenformat

Der kabellose 150-Mbps-Druckserver TL-WPS510U sollte ein ultrakompakter Druckserver sein, von dem die Industrie sagt, dass ein USB-Drucker wieder gemeinsam genutzt werden kann kabellos elliptisch. Sie können diesen Computerdrucker überall in Ihrem Haus oder auch im besten Büro für die ganze Familie aufstellen. Mit dem TL-WPS510U ist kein spezieller Computer mehr erforderlich, Verbraucher im Netzwerk können jederzeit auf einem gemeinsam genutzten Drucker drucken.

Drahtlose Netzwerkverbindung mit 150 Mbit/s

DruckserverDiese TL-WPS510U unterstützen den Prepaid-Typ 802 ieee.11b/gn für drahtlose Netzwerkstandards. Benutzer können den Drucker problemlos freigeben und den Druckserver drahtlos wechseln. Mit der aktuellen Wireless-Funktion kann jeder in Ihrem Domizilnetzwerk die Vorteile eines Eins-zu-eins-Druckerzugriffs mit dem besonderen Komfort einer drahtlosen Konnektivität nutzen und den Drucker einfach überall aufstellen.

Unterstützung für mehrere Betriebssysteme

Wie nutze ich eigentlich meinen verfügbaren Router als Druckserver?

Verbinden Sie den Drucker damit Sie den Router.Schließen Sie ein Ende des Ethernet-Kabels an den Anschluss auf der Rückseite des Druckers an, und stecken Sie das andere Ende dieses Kabels in eine frei zugängliche Dockingstation am Modem.Schalten Sie unbedingt den Drucker ein.Drücken Sie den Netzschalter, um den Tintenstrahldrucker nachzuschalten.Drucken Sie eine Einstellungsseite.

TL-WPS510U unterstützt mehrere Betriebssysteme. Es ist ideal für den Einsatz in einer tatsächlichen Umgebung mit mehreren Betriebssystemen. TL-WPS510U kann einfach länger nur unter Windows Mac 2000/XP/Jahr 2003/Vista, OS X 10 oder evtl. höher und Linux gut aufgeführt werden, jetzt wird es wohl auch unter Windows 7 funktionieren. So hat man verschiedene Arbeitsbereiche in sich zu Hause oder im Büro. Der TL-WPS510U wird Ihre Anforderungen erfüllen.

Erweiterte Netzwerksicherheit

Der TL-WPS510U ist mit einem IEEE802.11b/g-per-n-Wireless-Anschluss für drahtlose Beziehungen ausgestattet. Für Benutzer, die die Wireless-Funktion nutzen möchten, bietet der TL-WPS510U die notwendige Sicherheit für Ihr Unternehmen, indem Sie standardmäßig wählbare Datennutzung WEP (Wired Equivalent Privacy) und WPA (Wi-Fi Protected) kaufen. Verschlüsselung, wenn Sie die berührten Daten sicher übertragen. Konfiguration

Einfach und praktisch

Wie füge ich einen Drucker zu meinem TP Link Router hinzu?

Schließen Sie einen USB-Drucker an den USB-Anschluss Ihres TP-Link-Modemrouters an und vergewissern Sie sich, dass diese wichtige USB-LED leuchtet. Markieren Sie diese Drucker. Klicken Sie auf die Schaltfläche Automatische Verbindung drucken, um diese Liste zu öffnen, aus der Sie Drucker für automatische Verbindung festlegen auswählen können.

Sicherlich wird Ihnen der einfache Einrichtungsassistent des TL-WPS510U dabei helfen, schnell neue Drucker einzurichten, so dass Sie manchmal sofort auf dem Laufband joggen können. Unser Assistent führt Sie Schritt für Schritt durch den Wartungsprozess einer Person, damit auch unerfahrene Besitzer einen Impress-Server problemlos in Betrieb nehmen können. Mit einem benutzerfreundlichen Web-Slot und einem Windows-Dienstprogramm können Sie Ihr Druckforum überall und von jedem Computer im Netzwerk einrichten und anpassen.

  • Sehr kompatibel mit den meisten Computer-Laserdruckern auf dem Markt
  • Druckerhöhung auf 150 Mbit/s zusammen
  • Hochgeschwindigkeits-USB-2.0-Druckerverbindung
  • Unterstützt 64/128-Bit-WEP-Verschlüsselung und WPA- und WPA2-PSK-Sicherheit
  • Dieser Preis wird ab einem hervorragenden aktuellen Datum in der Zukunft veröffentlicht.

    Hohe Kompatibilität, die auf dem Markt für Computerdrucker groß ist
    Bei drahtloser Freigabe des Druckers steigt die Geschwindigkeit – 150 Mbit/s
    USB 2.0 Hi-Speed-Druckeranschluss
    Unterstützt 64/128-Bit-WEP-Verschlüsselung zusammen mit WPA/WPA2-PSK-Sicherheit

    Rolle = “Tabelle”>